Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   10.02.16 12:38
    Viel Erfolg!

http://myblog.de/jennaoshima

Gratis bloggen bei
myblog.de





Tag 2

Hey Leute,Heute war mein zweiter Tag, und ich könnte weinen. Alles was ich liebe kann ich nicht essen, noch hinzukommen Prüfungen, und Ärger mit Freunden. Eine Diät führt nicht gerade zur Verbesserung der Laune kann ich so sagen. Es ist vorallem frustrierend immer den anderen dabei zuzusehen, wie sie leckeres Zeug in sich reinschaufeln. Wie soll man sich dabei auf seine Paprika konzentrieren? Aber gut, es geht daru etwas an mir zu verändern und das werde ich jetzt nicht so lassen. Ich möchte mich wohler fühlen, und selbstbewusster wirken, was ich durchaus brauche als Sängerin einer Band. heute habe ich aber erfolgreicherweise viel weniger gegessen, ein Frischkäse Brot, vegetarische Frikadellen ( die schmecken tatsächlich gut ) und Schafskäse Tomaten Gratin. Ich hoffe es wird schnell besser und ich kann mich auch mehr vom Sport überzeugen lassen. Aber ich werde wohl nie ins Fitnessstudio gehen. Ich gehe Hobbymäßig reiten und gehe ab und an Joggen und wollte wirklich als Sport Lasertag anfangen. Mal sehen was der Rest der Woche so bringt.LG Jenna
16.2.16 18:55


Werbung


Tag 1

Hey Leute,Heute war mein erster Tag in der Welt der DIäten, und ich kann sagen..... Es ist verdammt anstrengend. Ich habe mich beschlossen langsam anzufangen und nicht gleich auf Regeln zu pochen. Aber es ärgert einen dennoch, wenn man von der Regel abweicht. Ich versuche übrigens eine GLYX Diät (für die dies interessiert). Aber ich kann stolz sagen, dass ich heute wirklich ausschließlich Wasser getrunken habe, was für mich auch schon ein rießiger Fortschritt war. Ich habe 250 gramm Tomaten und heute Abend Vollkornnudeln mit Gemüse gegessen, mit einem kleinen Löffel um mich zu zwingen langsamer zu essen, und leider hab ich heute in meiner Mittagsoause Spätzle mit Frikadellen gegessen, da das Angebot wirklich verführerisch war. Mein blödes Gehirn.Ich sehe jetzt schon dass ich einer anstrengenden aber hoffentlich auch erfolgreichen Zeit entgegenblicke. Irgendwie freue ich mich auf die nächsten Wochen.Alles Liebe Jenna
15.2.16 19:50


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung